Westerwald Beute

Junghunde Trockenfutter Lamm & Geflügel - 10kg Beutel

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tage

Speziell für Junghunde - für eine optimale Entwicklung

Junghunde im Alter von ca. 6 – 15 Monaten haben einen spezifischen Bedarf an Eiweiß, Energie und Mineralstoffen. Das Junghunde-Trockenfutter Westerwald Beute Lamm & Geflügel ist als hochwertiges Alleinfutter optimal darauf angepasst. Es versorgt deinen jungen Hund mit allem, was er für eine ausgewogene Entwicklung, ein angemessenes Wachstum und einen gesunden Muskel- und Knochenaufbau benötigt.

Lamm und Geflügel sind fettarm und liefern hochwertige, leicht verdauliche Eiweiße. Reis und Kartoffeln sind sehr bekömmliche Energiequellen und stecken zudem voller Vitamine und Mineralstoffe. Das für den Knochenaufbau wichtige Calcium-Phosphor-Verhältnis liegt bei dem für Junghunde optimalen Wert von 1,5 : 1. Wertvolle Muschel trägt zur gesunden Knorpel- und Gelenkentwicklung bei. Ballaststoffe (u.a. MOS und FOS) und regionale Kräuter wie Fenchel, Bohnenkraut und Majoran unterstützen die Verdauung und stärken die Darmflora. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sind wichtig für glänzendes Fell.

82% tierisches Protein. Frei von glutenhaltigem Getreide. Ohne Zuckerzusatz.

Selbstverständlich verzichten wir auf den Zusatz von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen.

Die Kroketten haben eine Größe von ca. 1,3 cm Durchmesser.

Je nach Rasse und Größe des Hundes sollte ca. ab dem 15. Monat langsam auf ein Adult-Futter umgestellt werden, z.B. Westerwald Beute Geflügel oder eine andere Sorte aus unserem Sortiment.

Ausgesuchte Zutaten und viel Liebe für Qualität ist das beste Rezept, wenn es um artgerechtes Futter geht.

Zusammensetzung

Lammprotein* (12,5%), Geflügelprotein* (12,5%), Reis, Reismehl, Kartoffelflocken, Trockenkartoffel, Grieben, Geflügelfett, Rübenmelasseschnitzel* (entzuckert), Apfeltrester*, Leberhydrolisat, Sonnenblumenöl, Natriumchlorid, Rapsöl, regionale Kräutervormischung* (Holunderfrüchte [0,03%], Bohnenkraut [0,015%], Majoran [0,015%], Fenchelfrüchte [0,007%], Holunderblüten [0,007%], Rosmarin [0,007%]), Muschelpulver (0,1%), Chicorée* (FOS), Hefe* (extrahiert, MOS), Yucca schidigera*

*getrocknet

Analytische Bestandteile

Rohprotein 26,0 %, Rohfett 14,0 %, Rohfaser 2,5%, Rohasche 7,5 %, Calcium 1,5 %, Phosphor 1,5 %, Natrium 0,45 %, Kalium 0,6 %, Magnesium 0,1 %, Omega-6-Fettsäuren 3,0 %, Omega-3-Fettsäuren 0,3 %

Zusatzstoffe

Vitamine / kg
Vitamin A 12000 I.E., Vitamin D3 1200 I.E., Vitamin E (all rac-alpha-Tocopherylacetat) 75 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 4 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 6 mg, Vitamin B6 (Pyridoxin-hydrochlorid) 4 mg, Biotin 575 mcg, Calcium-D-Pantothenat 10 mg, Niacin 40 mg, Vitamin B12 70 mcg, Folsäure 2 mg, Vitamin C (Natrium-Calcium-Ascorbylphosphat) 40 mg

Spurenelemente / kg
Eisen (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 130 mg, Kupfer (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat) 13 mg, Zink (Zinkoxid) 110 mg, Mangan (Mangan(II)oxid) 16 mg, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 1,5 mg, Selen (Natriumselenit) 0,15 mg

Technologische Zusatzstoffe
Antioxidationsmittel, Tocopherol-Extrakte aus pflanzlichen Ölen

Fütterungsempfehlung
Endgewicht
des
Hundes
Alter des Hundes
6.-8. Monat 9.-12. Monat 13.-15. Monat
Futtermenge in g pro Tag
(auf 2-3 Mahlzeiten aufgeteilt)
10 185 175 -
15 250 240 240
20 310 300 295
30 420 410 400
40 520 510 500
50 615 605 590

 Mit zunehmendem Erreichen des Endgewichtes, nimmt der Energiebedarf ab und die Futtermenge muss entsprechend der Fütterungsempfehlung angepasst werden. Junghunde regelmäßig wiegen und auf mittleres Wachstum achten. Futtermenge ggf. individuell anpassen; nicht zu viel füttern. Zugabe von Snacks bei der Futtermenge berücksichtigen. Mit Erreichen des Endgewichts sollte auf ein geeignetes Adultfutter umgestellt werden.

NEWSLETTER